Unser Vereinslied
JC Fidelia - Wir lieben die Schnäpse.mp3
MP3 Audio Datei 2.9 MB

 

 

Heisebecker Sommerspiele,

es wird olympisch

 

Im Jahre 2006 wurde ein neues Event ins Leben gerufen: Die ersten Heisebecker Sommerspiele. In mehreren Disziplinen wetteiferten die teilnehmenden Gruppen um den begehrten Pokal. Auf einer Strecke, die durch den ganzen Ort führte, mussten die Teilnehmer Ihre Stärke beim Traktor-Pulling, Ihre Zielsicherheit beim Biathlon-Schießen oder Ihre Intelligenz beim „Stirb langsam“-Spiel unter Beweis stellen. Zusätzlich musste jede Gruppe einen Fragebogen mit Fragen zum Allgemeinwissen und über Heisebeck ausfüllen. Der feucht-fröhliche Ausklang der Spiele fand im Sportheim des TSV Heisebeck statt.

 

2008 ging es dann in die zweite Runde. Neue Spiele und eine größere Teilnehmerzahl ließen die Veranstaltung zu einem gelungenen Event werden. An den Heisebecker Teichen fand anschließend eine Open-Air-Disco statt und es wurde bis in die frühen Morgenstunden ausgiebig gefeiert. Wie schon bei den ersten Spielen war ein Junggesellenverein aus der Nähe von Göttingen wieder maßgeblich an der Stimmung und am Alkoholabsatz beteiligt. Aufgrund der guten Resonanz wird diese Veranstaltung fester Bestandteil der Aktionen des JC bleiben.